Welcome

previous arrow
next arrow
Slider


Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz der SY GEPETHO!

Wir vier werden als Familie ab Juni 2018 für ein Jahr die Gelegenheit nutzen, mit unserer SY GEPETHO einen Teil der Barfußroute zu bereisen.

Für die Nichtsegler sei kurz erläutert, dass man als Barfußroute die Strecke bezeichnet, auf der man mit einem Schiff die Welt auf einer Route umrundet, welche überwiegend tropische und subtropische Gebiete umfasst. Die gesamte Barfußroute führt über die Kanaren und die Karibik, die Südsee, Australien, Neuseeland, Thailand und durch den Suez-Kanal zurück zum Ausgangspunkt. Bedingt durch die klimatischen und witterungsbedingten Verhältnisse ist es also so warm, dass man beständig barfuß umherlaufen könne – so zumindest die Theorie.

Da wir für unsere Reise die Zeit von einem Jahr eingeplant haben, beschränken wir uns auf einen Teil der Barfußroute. Wenn alles klappt wie geplant, starten wir im Juni 2018 in Cuxhaven und geben damit unseren Wohnsitz in Deutschland auf. Von Cuxhaven aus fahren wir durch den Englischen Kanal über die Biskaya, an der nordspanischen Küste und der Küste Portugals vorbei zu den Kanarischen Inseln. Von dort segeln wir, aller Voraussicht nach über die Kapverdischen Inseln, Ende November 2018 mit Unterstützung des Nordäquatorialstroms und des Nordostpassats die ca. 2700 Seemeilen lange Strecke über den Atlantik bis hin zu den kleinen Antillen. Von Januar bis April 2019 planen wir die karibischen Inseln von Süd nach Nord zu bereisen, um dann über die British Virgin Islands, die Bahamas und die Azoren nach Europa zurück zu kehren. So könnte unsere Familienzeit aussehen.

Vielleicht kommt es aber auch ganz anders. Das weiß man vorher ja nie so genau. Wir behalten uns vor, unseren Plan und damit auch die geplante Reiseroute jederzeit zu ändern und freuen uns auf unser kleines Abenteuer und die intensive gemeinsame Familienzeit an Bord.

Herzliche Grüße von
der Crew der SY GEPETHO